wellenstrukturen im fluid einer rotierenden kugel
Direkt zum Seiteninhalt



Lieber Leser!

Die Idee mit der rotierenden Kugel ist vielleicht verrückt. Sie war es ganz sicher, als ich im Jahr 1988 mit den ersten Versuchen begonnen hatte. Über viele Jahre habe ich bei meinen Versuchen nur schöne Bilder erzeugt, ohne irgendwelche Zusammenhänge zu erkennen. Erst die Erkenntnis, dass es sich um Wellenstrukturen handelt, hat mir zielgerichtete Versuche ermöglicht.  
Die Wellenstrukturen sind die Ursache für die Kontinentalverschiebung und für das Magnetfeld der Erde. Sie bestimmen die Strukturen in großen Teilen des Kosmos, der Erdoberfläche bis zu den Durchmessern der Atome und Atomkernen.
Quarks und Neutrinos sind ein weiteres Thema auf meiner Seite. Ich zeige, dass Quarks für die Beschreibung unser Mikrowelt völlig überflüssig sind.
Das Neutrino verdankt seine Existenz einem Bilanzfehler beim Betazerfall. Die Physiker leiten das Neutrino aus der Massenbilanz ab, und übersehen, dass eine Massen- und  Energiebilanz nötig ist. Wenn man die Arbeit berücksichtigt, die das Elektron im elektrischen Feld beim Betazerfall leisten muss, bleibt für die Emission eines Neutrinos nichts übrig. Für die nötigen Berechnungen braucht man nicht mehr, als das Wissen eines Abiturienten aus dem Jahr 1962.

Besuchen Sie auch meine Seiten :      www.kosmische Wellen.de  
                                                           www.biomassezuoel.de                                  
                                                            www.mehrphasenapparate.de
                                                            www.wärschutzfenster.de
                                                            www.alfrdschymalla.info (Verarbeitung organischer Abfälle)

                              Inhalt

  • Wellenstrukturen im Fluid einer rotierenden Kugel
  • Benardzellen und radiale Drehstrukturen
  • Kosmische Wellenräume
  • Der Einfluss von Wellenstrukturen auf die Oberflächengestalt, die Kontinentalverschiebung
    und auf das Magnetfeld der Erde
  • Der Einfluss von Wellenstrukturen auf die Gestalt der Erdoberfläche
  • Wellenstrukturen und Wetter
  • Energiebedarf einer rotierenden Kugel
  • Wellenstrukturen in der Mikrowelt
  • Eine Welt ohne Quarks
  • Eine Welt ohne Urknall

                     Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG
Kontakt
Dr. Alfred Schymalla
Eichbuschallee 29
12437 Berlin
Telefon: 0305328780
E-Mail: alfredschymalla@wellenstruktur.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV : Dr. Alfred Schymalla
Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken : Dr. Hans Wolf, Andrea Wittenbecher, Rita Richter
Haftungsausschluss
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten bzw. verwendeten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Zurück zum Seiteninhalt